Mach mal Pause

Weekend für Entspannung / Loslassen und Auftanken

Auszeit für Körper / Geist / Seele in den Schweizer Bergen

Fühlst du dich durch deinen Alltag / Beruf müde und erschöpft? Drehst dich im Hamsterrad und ertappst dich am "Abarbeiten", welches kein Ende nehmen will? Dies hinterlässt oft ein Gefühl von Unzufriedenheit und Orientierungslosigkeit.

 

Du erkennst, dass es dich nicht glücklich macht, wenn du nicht einen Stopp einlegst. Zu selten hast du dir selber Auszeiten genommen und dich mit einem liebevollen und wohltuenden Geschenk verwöhnt. Ausreden wie - jetzt gehts gerade nicht...später...

 

Gönn dir eine Pause - Jetzt bist du dran!

Verbringe eine 3-tägige Auszeit vom Alltag in der wunderschönen Bündner Bergwelt. Du brauchst Nichts müssen, alles ist organisiert, du musst nur Ankommen, dich fallen lassen, entspannen und auftanken. Für dein körperliches und seelisches Wohl wird gesorgt. Ein himmlischer Ort in der Natur, welcher Ruhe und Klarheit ausstrahlt.

 

Hier findet dein Erholungs-Weekend statt, wo du neben der Natur und der Vollpension praktische Übungen aus den Programmen der HerzRaumOase Andrea Joho kennenlernst. Praktiziere Körperübungen, welche dir Energie und Kraft bringen.

 

Eine Auszeit für dich, weil du dich jetzt entscheidest, dass du nun dran bist.

Lausche deiner Herzstimme, mach neue Schritte zu deinem seelischen Gleichgewicht und lass die körperliche Anspannung zurück. Ich zeige dir wie!

Herzenhören - Seelenschauen - Körperfühlen

 

Dein Rundum-Paket

Verlängertes Weekend mit Kursprogramm "Mach mal Pause"

2 Übernachtungen im Einzelzimmer oder Doppelzimmer

Vollpension inkl. Getränke (Kaffee / Tee / Wasser)

Option auf Sauna, Alpenbad und Massagen

 Kursort:

Berghotel Sterna, 7404 Feldis / GR, www.berghotel.ch

 

Termin:

Freitag, 4. März bis Sonntag, 6. März 2022

 

Kosten:

Kurs "Mach mal Pause"

Bei Buchung bis 31.12.2021 CHF 260

Bei Buchung ab 1.1.2022 CHF 290

 

Hotelleistung (2 Übernachtungen mit Vollpension)

Einzelzimmer / Doppelzimmer ab CHF 350

 

Kursleitung:

Andrea Joho, Physiotherapeutin, energetische Körpertherapeutin und Mentorin