Waldbaden im Jahreszyklus

Spazieren, Austauschen und Auftanken

Beim Waldbaden geht es darum, den Wald auf neue Art und Weise zu besuchen und seine heilsame Atmosphäre mit allen Sinnen zu entdecken. Damit tut man Körper, Geist und Seele gut, ohne sich körperlich oder geistig anstrengen zu müssen. Man muss nicht joggen, wandern oder etwas abhaken, man darf genießen und ganz sich selbst sein.

 

 

Für wen ist Waldbaden?

Für alle Menschen, die ein Geschenk an sich machen wollen.

Zusammen spazieren wir im Wald, haben die Möglichkeit uns miteinander auszutauschen, frische Luft zu tanken, unseren Kreislauf anzuregen und uns mit der Natur zu verbinden. Die Jahreszeiten bewusst wahrzunehmen und das aktuelle Wetter zu spüren.

 

Was bekommst du?

Es ist ein wohltuender Spaziergang in der Gemeinschaft, bei dem du verschiedene Übungen aus den HerzRaumOase-Kursen lernst. Es ist ein Reinschnuppern in die einzelnen HerzRaumOase-Kursmodule.

 Je nach Thema und Jahreszeit bediene ich mich aus meinen Ausbildungs-Tools. Der Waldspaziergang wird bestückt mit:

-          Wissen zu den Jahreszyklen, zum Jahreskreis / Naturerlebnisse

-          Meditationen / Atemübungen / Erfahren der 5 Sinne

-          Energetischen Bewegungsübungen

      

 

Was macht das mit dir?

Waldbaden aktiviert erwiesenermaßen wichtige Immunzellen des Körpers und reduziert Stress.

Nach einem Waldspaziergang ist man glücklich und ausgeglichen.

Die täglichen Alltagsanforderungen ein stückweit loszulassen und das Gedankenkarussell zu stoppen.

Die allgemeine Liebe zum Lebendigen oder eine tiefere spirituelle Verbindung zur Natur erleben.

 

Kosten:

Dein Beitrag: CHF 25 in bar oder per Twint zahlbar vor Ort

 

Treffpunkt:

8:15 Uhr beim Parkplatz Emauskappelle in Bremgarten

 

Termine:

Donnerstag, 15. Oktober 2020 8:20 bis ca. 9:40 Uhr (Energiequalität Herbst)

Donnerstag, 12. November 2020 8:20 Uhr bis ca. 9:40 Uhr (Energiequalität Spätherbst)

Donnerstag, 10. Dezember 2020 8:20 Uhr bis ca. 9:40 Uhr (Energiequalität Frühwinter)